11.03.2015

Alex Haas - Touchdown! Ran an die Bälle!


Niklas ist ein ziemlich unkonzentrierter Junge. Vor allem, wenn seine Ohren anfangen, zu rauschen. Dann kriegt er nichts mehr mit. So war das, als seine Eltern ihm sagten, dass seine Mutter auszieht und so ist es nun, als sich wieder alles schlagartig ändert und er sich Hals über Kopf in das neue Mädchen verknallt. Lynn ist klasse. Und ihr Ausschnitt erst!
Aber warum hat sein bester Kumpel Paul keine Zeit mehr für ihn? Und warum schreibt er auf Whatsapp "Mir fehlt deine Stimme"? Aber es wird noch turbulenter in Niklas' Leben, denn sein Vater stellt ihm Katrin, seine Neue, vor, die sehr viel Wert auf Fitness und gesunde Ernährung legt.
Naja, irgendwie will er aber auf alle Fälle bei Lynn landen. Also wird er Mitglied der Footballmannschaft. Ob das klappt ... jedenfalls wettet er drauf.

Eine lustige und ehrlich geschriebene Jungengeschichte. Voll das Leben. Ich bin sehr dankbar, dass diese Geschichte ein "normales" Schriftbild hat und sich so der "Gregisierung" (große Schreibschrift und viele Zeichnungen wie in "Gregs Tagebüchern" und Co.) entgegensetzt.

Oetinger, 2015
160 Seiten
ab 13 Jahren

Ebenfalls erschienen:
Die inneren Wete von Tanjas BH, Oetinger, 2013

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen