08.09.2016

Grégoire Mabire / Véronique Caplain - Wölfe gibt's doch gar nicht!

Es ist Papa-Tag bei Familie Ziege. Die Kinder machen mit dem Vater zusammen den Haushalt, dann wollen sie die Geschichte vom Wolf hören. Als es plötzlich klappert und hämmert, schrecken sie hoch. Aber Papa Ziege beruhigt sie, es sei ja nur eine Geschichte. Doch dann steht der Wolf wirklich im Garten .... oder nicht?

Eine schöne Geschichte übers gruseln und Angst haben. Aber auch eine Geschichte über einen Papa, der Hausarbeit macht und sich um die Kinder kümmert. ;)

Ravensburger Verlag, 2016
32 Seiten
ab 4 Jahren



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen